Diese Seite drucken

Lichtpunktanlage

Irosa-Lichtpunktanlage im KSV-Burgdorf

Seit dem Jahr 2010 werden nun auch Kreismeisterschaften im Lichtpunktschießen im KSV Burgdorf durchgeführt. Da der Niedersächsische Sportschützenverband die Landesverbandsmeisterschaften mit der Irosa-Lichtpunktanlage durchführt, haben wir uns nach langen Überlegungen ebenfalls dazu entschlossen die Irosa-Lichtpunktanlage dazu einzusetzen, um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, sich mit der Irosa Anlage vertraut zu machen.

Im Besitz des KSV Burgdorf befindet sich eine Anlage. Da aber für die Durchführung der Kreismeisterschaft 6 Anlagen benötigt werden, hatten sich 5 Vereine ebenfalls entschlossen, eine Irosa-Lichtpunktanlage zu kaufen, um Ihre Jugendarbeit zu fördern und dem KSV Burgdorf zur Kreismeisterschaft Ihre Anlagen zur Verfügung zu stellen.

Die Vereine sind:

BSV Hänigsen, SV Uetze, SV Wettmar, SG Ahlten und die BSG Lehrte

Herzlichen Dank dafür.

 

Die erste Kreismeisterschaft im Jahr 2010 wurde gut von den Kindern angenommen und wir sehen der Entwicklung positiv entgegen.

Um nun anderen Vereinen die Möglichkeit zu geben, sich die Irosa-Lichtpunktanlage einmal genauer anzusehen, um ggf. den Entschluss - eine neue Lichtpunktanlage - zu kaufen zu bestärken, werden wir die KSV Anlage den Vereinen für Ihre Veranstaltungen ausleihen.

Es wird ein Terminplan erstellt und online gestellt damit jeder ersehen kann, wann die Anlage zur Verfügung steht.

Ansprechpartner für die Lichtpunktanlge ist:

Jörn Kindel
Email: Lichtpunktschiessen@ksvburgdorf.com

Bis dahin bitten wir noch etwas um Geduld.

Mit Schützengruß

Werner Bösche              Reinhard Reh               Melanie Kindel
Präsident                                         Kreissportleiter                           Sportleiter GP

Bilderimpressionen Lichtpunktschießen

Aufmerksame Aufsichten

beim "Ladevorgang"

Probeschießen

Auswertung durch Melanie

Anmeldung zur "Waffenkontrolle"

Ergebnisse werden angepinnt

Hinein in die gute Stube

So viele Teilnehmer



vorherige Seite: Links.
nächste Seite: Jahreskalender 2015